Von schwarzer Kleidung ist abzuraten...

...trotzdem trag ich sie und ertrage das warme Wetter ohne zu murren, im Gegenteil. Die Sonne macht Laune aufs raus gehn und "Hawara" treffen und das wiederrum is sowieso immer lustig. Sprich: Die Leute sind alle gut drauf, sitzen in den Biergärten und schauen sich zusammen die WM per Leinwand an und somit wäre alles super....aaaaber es wird laut den Weterberichten noch viel wärmer um nicht zu sagen verdammt heiß und daaaann sudern wieder alle rum, dass sie s lieber kühler hätten. Tja wir Österreicher sind spitze im jammern :D
Alles in allem taugt mir das Wetter und vor der Prognose hab ich auch keine Angst *Hitzeresistent ist muhahaha*

Syas bleibt noch ein Weilchen stehen und sieht den Drachen und ihren Reitern hinterher ehe er die Landkarte die er immernoch in der rechten Hand hält, ausbreitet. Linkerhand im Tal befindet sich ein See. Dahinter eine Hügelkette die es zu überqueren gilt bis er ins wahrhaftige Gebirge kommt. Und genau das ist sein Weg. Gelassen, steckt der Mensch die Karte weg und bringt stattdessen seine Pfeife und einen Beutel Tabak zum Vorschein... die Reise beginnt.

Kommentare 1

  • "Tja wir Österreicher sind spitze im jammern :D"


    Kuhl, ihr auch ? ^^


    Aber mal im ernst: SChwarze Kleidung? Wir haben es hier 30 - 35°C und ohne Kurze Hose, Vans und nem flatrigen Hemd geht mal nix O.O Zudem ist alles schööön schöööön hell!


    Respekt, ich würd in schwarz zu Grund gehen ^^