Brenne, Nicole, Brenne!

  • Ich muss ja zugeben, dass ich auch begeistert von dem Ergebnis bin und ich freu mich auch, dass du dich freust, aber gibt es hier etwas Bestimmtes, das du ansprechen möchtest?

  • Ist es verboten im Off-Topic Bereich on-topic zu posten (falls sowas überhaupt möglich ist) und sich zu freuen, dass Lordi den Eurovision Song Contest gewonnen hat?

  • ah. jetzt weiss ich wenigstens worum es geht.
    Als ich den Beitrag heute Mittag gelesen hatte dacht ich nur, was will er denn ?!


    :D

  • Zitat

    Was kommt nächstes Jahr?


    alles... solangs nich der Nachfolger von Schnappi is :D

  • Zitat

    Ist es verboten im Off-Topic Bereich on-topic zu posten (falls sowas überhaupt möglich ist) und sich zu freuen, dass Lordi den Eurovision Song Contest gewonnen hat?


    Ja ... jedwede Anpreisung dieses "TV-Highlights" ist strikt untersagt X(
    .
    .
    .
    ;)


    Aber im Ernst, dieser Contest ist alles andere als seriös.

    ▬|█████████|▬ This is Nudelholz. Copy Nudelholz into your profile to make better Kuchens or other Teigprodukte!


    Trenne niemals Müll,
    denn es hat nur eine Silbe.


    2 + 2 = 3, für kleine Werte von 2

  • Also ich habe es jetzt nicht gesehen, aber sicherlich wird sich seit den letzten Jahren nicht viel geändert habe, oder? :P

    ▬|█████████|▬ This is Nudelholz. Copy Nudelholz into your profile to make better Kuchens or other Teigprodukte!


    Trenne niemals Müll,
    denn es hat nur eine Silbe.


    2 + 2 = 3, für kleine Werte von 2

  • Lordi...


    Ich war ehrlich gesagt ein wenig entäuscht von den Trollen. Da erwartet man sich mal etwas rockigeres ala Slipknot (wenn sie sich schon so aufführen) und kriegt dann auch nur eher Seichtes mit der üblichen Musik (die mMn auswechselbar ist.). Imo wollten sie halt auch nur den Massen gefallen und hervorstechen als jetzt wirklich jemandem auf den Schlipps treten.

  • @Maelstrom:
    Ich wollte nur Klarheit über den Thread schaffen. Sollte nix bös gemeintes sein.


    Bin ja ebenso froh über diese Band, die den Aufstieg in die europäische Musikgeschichte schaffte.


    Meiner Ansicht nach, hätte aber die A Capella "Band" Cosmic das Rennen machen sollen. Die waren vom können her, meiner Ansicht nach qualifizierter. Aber was will man machen. Jetzt wissen die Song Contest-Leiter wenigstens, dass das Zielpublikum eindeutig keine Senioren sind, sonst hätte Lordi mit Sicherheit nicht gewonnen.

  • Sehr schön finde ich diesen Kommentar von Lordi: "Wir sehen auch nicht anders aus als das Spielzeug, dass eure Kinder in den Schubladen haben!"

  • Ich hab den songcontest nicht gesehen... udn bin froh drüber
    Denn ich find den plöd...
    Und Lordi ~.~
    Na ja... Wers hören will
    Mir graut es bloß schon wieder, wenn alle "coolen" Leute plötzlich total auf Lordi stehen...
    In bei den letzten Contest haben doch die Sieger nicht länger als ein Jahr überlebt...
    Ich denke zwar, dass Lordi das alles überstehen wird, aber die "coole" breite Masse hat ja nächstes Jahr wieder den nächsten Sieger,,,

  • Ich, der total "coole", kenne Lordi schon etwas länger als seitdem sie bei dem ESC mitgemacht haben. Nun freue ich mich, dass eine Band, die mir gefällt, es gerissen hat eine Veranstaltung, die sonst Senioren und Pantoffelhelden als Zielgruppe hat zu gewinnen. Nicht zuletzt weil jede Menge Leute, die Rock/Metal/Gothic hören zum ersten Mal sich für den Eurovision Song Contest interessiert haben und geschlossen für Lordi gestimmt haben. Ein Sieg für alle, die sich nicht gerne nur von Ralf Siegel die Falten aus dem Sack singen lassen.


    Und dass Lordi unbedingt irgendwem "auf den Schlips treten" wollte ist auch Humbug. Wohl zu viel Bild gelesen, oder?
    Das Ganze lief mehr so ab, dass Lordi angerufen wurde, "Wir hätten euch gerne beim Vorentscheid für Finnland." - "Seid ihr sicher, dass ihr die richtige Nummer gewählt habt?" Was solls, gibts halt ein bischen kostenlose Promo, wieso sollte man da nein sagen? Das "bischen Promo" ist eben mehr geworden.
    Lordi sagen im Übrigen selber, dass sie eine "Minderheit" darstellen, die von Poppern als "viel zu hart" und von Metal-Hörern zum Teil als "Pop" eingestuft wird (der Hauptgrund, wieso sie lange Zeit keinen Plattenvertrag bekamen).
    Und was rockiges haben sie definitiv gespielt. Vielleicht sollte sich jemand damit auseinandersetzen was "Rock" ist. Ich halte 90% von dem ganzen Nu-Metal-Zeugs für totalen Schrott - Musikinstrumente zerlegen und die Fans mit Scheisse bewerfen, aber keine 3 Noten gescheit spielen können fällt für mich nicht unter Musik.
    Lordi machen mit den Kostümen eine gute Bühnenshow - das ist es doch eigentlich, was ich von einer Band erwarte, wenn ich sie auch mal SEHE und nicht nur höre.


    P.S.: Bevor jemand so dumm fragt, ich höre gerne auch deutlich härtere/schnellere Musik.

  • Zitat

    Original von Maelstrom


    Und dass Lordi unbedingt irgendwem "auf den Schlips treten" wollte ist auch Humbug. Wohl zu viel Bild gelesen, oder?


    Nein, bin ja schließlich kein Deutscher... :rolleyes: Sag ich doch, dass sie das nicht wollen, wo ist das Problem?!


    Über Musikgeschmack lässt sich halt streiten, aber ich fand sie nunmal eher... entäuschend. Wenn man von einer Band hört, die beim ESC mit Verkleidungen dieser Art auftritt, so erwarte ich persönlich etwas weniger 'mainstream'. Wie gesagt... Ansichtssache.