Stammbaum

  • Ich habe mal in meinem alten LoGD-Ordner rumgeschnüffelt und diesen Stammbaum entdeckt, denn ich vor über zwei Jahren erstellt habe. Wenn ich ihn jetzt betrachte denke ich mir nur noch: oh - mein - Gott. Eine nicht unbeträchtlicher Teil besteht nur aus NPC, aber was da trotzdem so untereinander abging...


    Und dann kam mir die Idee: Wieso nicht von heutzutage einen RIESIGEN Stammbaum erstellen? Mit absolut ALLEN, die gewillt sind die Familienverhältnisse ihres Charakters/ihrer Charaktere preiszugeben. Mit allen Verzweigungen und Scheidungen, die man draufquetschen kann. Mit allen Kinder-NPC und weiß ich nicht was alles, von mir aus auch Eltern und Großeltern, die noch nie im Spiel ausgespielt wurden. Ein riesiges Netzwerk an Rollenspielcharakteren :D
    ...obwohl ich sagen muss, dass dieses Riesenteil dann nicht ständig aktualisiert wird...


  • Huch, wie hab ich denn meinen Weg da rein gefunden... *lach*
    Naja, so viele NPCs waren es ja gar nicht, die meisten wurden doch mehr oder weniger regelmäßig gespielt, auch wenn es Zweit- oder Drittfiguren waren (wie Kinder).

    [size=8]So, what you're saying is that the only alternative is to show up and play by everyone else's stupid rules??
    Of course not. You can cheat. A crooked player is a pain in the ass, but someone who refuses to play at all makes them start questioning their own lives - and people HATE to think. They'd rather lose to a cheater than dwell too long on why they're playing in the first place.

  • Also ich finde die Idee gut^^ gefällt mir, schade nur das man meine Chars nur miteinander verknüpfen könnte, sonst gibts weder Verwandtschaft noch Partner^^°


    "Arathea ist die Heimat jener, die keine Helden sind, und dennoch ihre Geschichte zu erzählen haben..."
    by Karalya



    R.I.P.
    Klingen[color=#a69521]sturm Jadien


  • Hmm ja, die Idee fände ich auch gut :)


    Familie Meskat hat da ja schon einiges vorzuweisen, was Familie und so angeht :)

    Fürchte den Bock von vorn,
    das Pferd von hinten
    und das Weib von allen Seiten
    .
    [Anton Tschechow]

    "Schatz, ich glaub der kennt Dich ..." :rolleyes:

    Ingame:
    Red riding hood Araluna

    Nichtsnutz Anmar




  • Aber soooo schlimm ist der Stamm baum noch gar nicht. Ich hatte schon schlimmere. Ich muss da an eine A3 Seite zurück denken da wird mir schwindlich im Kopf.

  • Hmm ja, die Idee fände ich auch gut :)


    Familie Meskat hat da ja schon einiges vorzuweisen, was Familie und so angeht :)

    *pfeif* ich weiß gaaar nicht was du meinst aber klar, könnt man tatsächlich mal machen ^___^

    Gesetz der Woche-
    Monstern ist es in Urbana, Illinois verboten, das Stadtgebiet zu betreten.

    Karalya sagt:
    Dele ist irgendwie der Manson von Arathea
    Da wo sie hinkommt, schockt sie die Leute xD

  • Aber bitte ohne NPC´s sonst sieht man gaaar nichts mehr außer Strichen....also bei den Vamps. 8|

    Syas bleibt noch ein Weilchen stehen und sieht den Drachen und ihren Reitern hinterher ehe er die Landkarte die er immernoch in der rechten Hand hält, ausbreitet. Linkerhand im Tal befindet sich ein See. Dahinter eine Hügelkette die es zu überqueren gilt bis er ins wahrhaftige Gebirge kommt. Und genau das ist sein Weg. Gelassen, steckt der Mensch die Karte weg und bringt stattdessen seine Pfeife und einen Beutel Tabak zum Vorschein... die Reise beginnt.

  • Naja, kritzelt von mir aus eure Stammbäume in Paint oder macht mir irgendwas im Word- oder PDF-Format. Meine Grafiken sehen heutzutage auch besser aus als die da oben und dann mache ich mal nen richtig großen schönen Stammbaum. Mit ALLEN Verzweigungen, von mir auch aus Vampire und Ururgroßeltern, die noch nie in Arathea aufgekreuzt sind.


    Das SOLL verwirrend werden :D