NEU: NPC-Chat-Befehle

  • Hallo,


    vielfach wurde in der Vergangenheit der sogenannte /x-Chatbefehl gefordert, mit dem man Handlungen beschrieben kann, ohne dass der eigene Charname immer vorangestellt wird. Nach langem hin und her, steht euch etwas Ähnliches ab sofort (unter Vorbehalt) zu Verfügung.


    Genau genommen sind es zwei Chatbefehle, nämlich /npc und /npcsay


    Wie benutzt man sie?
    - Mit /npc beschreibt man eine Tätigkeit, ähnlich /me. Wichtig ist dass der Name des NPCs in Klammern angegeben werden muss.
    Beispiel: /npc (Hugo) guckt Löcher in die Luft
    Ergebnis: #Hugo guckt Löcher in die Luft


    - Mit /npcsay lässt man seine NPCs sprechen. Auch hier muss wieder der Name in Klammern mit angegeben werden.
    Beispiel: /npcsay (Hugo) Hübsche Wolken da oben.
    Ergebnis: #Hugo sagt: Hübsche Wolken da oben.


    Um die Einträge per /npc und /npcsay von denen des unterscheiden zu können, wird allen Einträgen ein # vorangestellt. So kann man die Einträge unterscheiden, ohne dass die Kennzeichnung zu sehr stört.


    In euren Einstellungen habt ihr die Möglichkeit den Einträge per /npc und /npcsay Farbcodes zuzuweisen, die dort dann als Vorgabe für diese Einträge benutzt werden.


    Die beiden Befehle gebe ich erst einmal unter Vorbehalt frei.
    Sollten wir feststellen dass Missbrauch damit getrieben wird, werden sie wieder abgeschaltet.


    Ansonsten wünsche ich euch jetzt viel Spaß mit den beiden neuen Chatbefehlen.

    "Ein Scherz hat oft gefruchtet, wo der Ernst nur Widerstand hervorzurufen pflegte." - August von Platen

  • Na mal sehen. Ich hoffe, das wirkt sich nicht negativ auf die Spendenwilligkeit aus, denn jetzt kann ja jeder bequem einen NPC machen, ohne einen neuen RPC ausstatten zu müssen (auch wenn der natürlich andere Vorteile hat wie Bio etc.). Abwarten und anschauen :)

    [size=8]So, what you're saying is that the only alternative is to show up and play by everyone else's stupid rules??
    Of course not. You can cheat. A crooked player is a pain in the ass, but someone who refuses to play at all makes them start questioning their own lives - and people HATE to think. They'd rather lose to a cheater than dwell too long on why they're playing in the first place.

  • Yay! Das find ich doch mal toll, danke Ralf. ^^

    Syas bleibt noch ein Weilchen stehen und sieht den Drachen und ihren Reitern hinterher ehe er die Landkarte die er immernoch in der rechten Hand hält, ausbreitet. Linkerhand im Tal befindet sich ein See. Dahinter eine Hügelkette die es zu überqueren gilt bis er ins wahrhaftige Gebirge kommt. Und genau das ist sein Weg. Gelassen, steckt der Mensch die Karte weg und bringt stattdessen seine Pfeife und einen Beutel Tabak zum Vorschein... die Reise beginnt.

  • Hey, das find ich ja mal klasse.
    Nach wie vor denke ich, dass das nicht nötig gewesen wäre, aber ich gut. Danke Ralf.

    Fürchte den Bock von vorn,
    das Pferd von hinten
    und das Weib von allen Seiten
    .
    [Anton Tschechow]

    "Schatz, ich glaub der kennt Dich ..." :rolleyes:

    Ingame:
    Red riding hood Araluna

    Nichtsnutz Anmar




  • Hm, kann es sein, dass dieses /npc bei der "letzten Eintrag ändern"-funktion im chat nicht klappt?
    Hab das gerade 3x versucht, und auch jedesmal 2DP abgezogen bekommen, aber der Satz sieht immer noch aus wie zuvor ^^


    Oder besser gesagt, wenn man den satz bearbeitet, setzt der chat immer ein "/npc (xxx) flüstert" davor. Auch wenn die eingabe im normalen Chat eine "moderierte" Ausgabe zur folge hat. Wenn man es beim umschreiben eingibt, hat man immer den schlonz vornweg dran.

    No Guts - No Glory!


    ....never underestimate the power of stupid people in large numbers...

  • Ok damit freu ich mich das es tatsächlich nicht an meiner Inkopetenz des tippens liegt sondern tatsächlich n Fehler ist *lach*


    Ja ist bekannt und intern auch schon angesprochen und da du da selbe Problem festgestellt hast, ;)


    Wird es somit wohl bei gelegenheit und Muse bearbeitet wenn der Fehler gefunden werden sollte und die lieben Progger wieder etwas mehr Zeit haben.

    Gesetz der Woche-
    Monstern ist es in Urbana, Illinois verboten, das Stadtgebiet zu betreten.

    Karalya sagt:
    Dele ist irgendwie der Manson von Arathea
    Da wo sie hinkommt, schockt sie die Leute xD

  • Äh jaaaa...und wenn man besoffen ist, funkt das da auch dazwischen.


    Mal generell, könnte man diese "lall"-funktion nicht ganz rausnehmen? Die stört eigentlich nur überall rein und wurde solang ich denken kann im spiel nie für IRGENDWAS genutzt. Ds ist einfach nur ein unnötiger störfaktor fürs spiel. *hust*
    Genauso wie die ständigen Meldungen in der Schenke...

    No Guts - No Glory!


    ....never underestimate the power of stupid people in large numbers...

  • Hallo,


    über die Lall-Sache müssen wir mal reden.


    Was die Editierfunktion für die NPC-Befehle angeht: Bitte momentan nicht benutzen. Durch die Art und Weise wie die Einträge im Spiel hinterlegt werden, ist ein Edit nicht möglich. Ich kann momentan auch nicht sagen, ob dass über die bekannte Funktion realisierbar ist.


    Wer bereits Punkte dadurch eingebüßt hat, bitte einfach bei mir melden. Ich bitte nur um ein kleines bisschen Geduld. Ich hab gerade wieder viel um die Ohren. Ihr bekommt die unnütz verpulverten Punkte aber selbstverständlich wieder zurück.

    "Ein Scherz hat oft gefruchtet, wo der Ernst nur Widerstand hervorzurufen pflegte." - August von Platen

  • Wie wärs mit einer Lall-Umfrage? Ich find die Funktion auch unnütz. Hier im Forum sollte ja reichen, die meisten Rollenspieler (und nur die stört das Lallen ja) sind ja ohnehin hier tätig. Ansonsten gibts im Spiel wieder Verzerrungen, weil dort ja auch RPCs abstimmen können...

    [size=8]So, what you're saying is that the only alternative is to show up and play by everyone else's stupid rules??
    Of course not. You can cheat. A crooked player is a pain in the ass, but someone who refuses to play at all makes them start questioning their own lives - and people HATE to think. They'd rather lose to a cheater than dwell too long on why they're playing in the first place.

  • Schließ mich der Idee an.
    Zwar betriffts mich nicht wirklich weil Syas nur im RP trinkt(^^)aber wenn man ne RP absage bekommt mit:
    ,,Sorry ich weiß wir wollten playn aber mein Charakter is betrunken."
    Dann nervt das schon. :(

    Syas bleibt noch ein Weilchen stehen und sieht den Drachen und ihren Reitern hinterher ehe er die Landkarte die er immernoch in der rechten Hand hält, ausbreitet. Linkerhand im Tal befindet sich ein See. Dahinter eine Hügelkette die es zu überqueren gilt bis er ins wahrhaftige Gebirge kommt. Und genau das ist sein Weg. Gelassen, steckt der Mensch die Karte weg und bringt stattdessen seine Pfeife und einen Beutel Tabak zum Vorschein... die Reise beginnt.

  • oO
    Im ernst?? Naja es ist ja nicht so, dass man das lästige Gelalle nicht mit /me usw. umgehen kann :D
    Es ist...naja lästig halt, aber doch kein spielverhinderungsgrund ^^

    No Guts - No Glory!


    ....never underestimate the power of stupid people in large numbers...

  • Jo echt. :(
    Keine Ahnung ob man das umgehen kann..wie gesagt war ich selber noch nie betrunken...also syas xD, ich schon^^

    Syas bleibt noch ein Weilchen stehen und sieht den Drachen und ihren Reitern hinterher ehe er die Landkarte die er immernoch in der rechten Hand hält, ausbreitet. Linkerhand im Tal befindet sich ein See. Dahinter eine Hügelkette die es zu überqueren gilt bis er ins wahrhaftige Gebirge kommt. Und genau das ist sein Weg. Gelassen, steckt der Mensch die Karte weg und bringt stattdessen seine Pfeife und einen Beutel Tabak zum Vorschein... die Reise beginnt.

  • Jup, kann man mit "/me" ganz einfach umgehen.
    Wirklich "Probleme" macht das Lallen nur beim Würfeln und scheinbar bei den NPCs.

  • Ich lall diesen Thread nochmal nach oben... wäre es möglich, das Lallen in der Priorität umzustellen, wie Mercutio vorgeschlagen hat? Bei NPCs ist das extrem hinderlich. Wenn zuerst abgefragt würde, ob ein /npc-Befehl kommt und dann das Lallen abgeprüft würde und ggf. entfernt, wärs toll!

    [size=8]So, what you're saying is that the only alternative is to show up and play by everyone else's stupid rules??
    Of course not. You can cheat. A crooked player is a pain in the ass, but someone who refuses to play at all makes them start questioning their own lives - and people HATE to think. They'd rather lose to a cheater than dwell too long on why they're playing in the first place.

  • Hiho,


    in der Bibo ist der /npcsay Befehl falsch übernommen wurden.

    Zitat

    2. /npcsay?
    Dieser Befehl lässt den NPC sprechen. Dazu gibt man den Befehl, gefolgt von dem Namen des NPCs n Klammern und dem gesagten Text an. Also zum Beispiel: /npc (Hugo) tolle Wolken da oben.


    Grüße

    Bissmark Bissmark Bissmark Bissmark Biss.. alles eine Sache der Betonung
    Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.
    Forum
    : lat. "Versammlungsort" wo Meinungen untereinander ausgetauscht werden können


    Roma: "..und Inigo, wenn ich dir mal "ersthaft "den Po versohlen soll, dann YOM mich an ^^"


    Eine riesige Faust aus Erde schlägt auf Grüner Drache ein und verursacht 5 Schaden.
    Inigo wurde verstümmelt und ermordet in einem Abwassergraben aufgefunden ...