Veröffentlichung des Arathea-Almanachs

  • Ab sofort kann man in der Bibliothek den sehr umfangreichen Arathea-Almanach finden. Dort sind nahezu alle wichtigen Dinge und Personen des Spiels beschrieben.


    Neulinge bekommen hier (indirekte) Hilfen und Hinweise. Und auch alt eingesessene Spieler werden hier sicher noch manchen neuen Hintergrund finden.


    Viel Spaß beim Stöbern.


    Ein ganz großes Dankeschön geht hier an Abel, der (mit etwas Unterstützung) die Texte zum Almanach beigetragen hat.

    "Ein Scherz hat oft gefruchtet, wo der Ernst nur Widerstand hervorzurufen pflegte." - August von Platen

  • Gefällt mir. Liest sich gut und unterhaltsam. Gäbe es irgendwo diesen blauen Button mit dem hochgereckten Daumen...ich würde ihn jetzt klicken.

    Syas bleibt noch ein Weilchen stehen und sieht den Drachen und ihren Reitern hinterher ehe er die Landkarte die er immernoch in der rechten Hand hält, ausbreitet. Linkerhand im Tal befindet sich ein See. Dahinter eine Hügelkette die es zu überqueren gilt bis er ins wahrhaftige Gebirge kommt. Und genau das ist sein Weg. Gelassen, steckt der Mensch die Karte weg und bringt stattdessen seine Pfeife und einen Beutel Tabak zum Vorschein... die Reise beginnt.

  • Wow! (Syas: hier gibts zwei gelbe Daumen: :thumbsup: )

    [size=8]So, what you're saying is that the only alternative is to show up and play by everyone else's stupid rules??
    Of course not. You can cheat. A crooked player is a pain in the ass, but someone who refuses to play at all makes them start questioning their own lives - and people HATE to think. They'd rather lose to a cheater than dwell too long on why they're playing in the first place.