Beiträge von IanMcFloyd

    Mir hat das Beginner-Kit gerade in der Anfangsphase enorm geholfen. Übrigens ist die Schaufel zur Gebietssicherung eine Goldschaufel ;-)


    Zum VIP kann ich den Vorschlägen von Helo zustimmen. Leuchtfeuer für 6-Monate-VIP wär phänomenal ^^ Ich glaube allerdings, dass hier eher das Belohnungsset gemeint war, das man nach dem Kauf von VIP erhält ;-) Ich möchte auch nicht wirklich alle 24 h die Möglichkeit haben, ein Leuchtfeuer zu erhalten :-D


    Zur Namensgebung des Kit Beginner: Wie wäre es denn mit Basiskit "/kit basis"? Das hat so was von Grundausrüstung, was es ja dann auch wäre. Weitere Kits braucht es meiner Meinung nicht zwingend. Mir fällt auch gerade nicht ein, in welche Richtung ich da denken sollte, um etwas Sinnvolles damit zu verbinden.

    Na, vielleicht reicht es ja auch, wenn wir diese Infos dann ins Rathaus packen :))


    Edit: ...oder auf die Website. Dann vielleicht sogar mit Bildchen?


    Doppeledit: ...ach das gibts ja schon :-D

    Ich fänd es sinnvoll noch eine kleine Anleitung zum Claimen von Gebieten mitzugeben. Gerade am Anfang habe ich mich damit schwer getan, da ich diese Art von anderen Servern eben nicht kannte. So ging mir glaub beim ersten mal meine goldene Schaufel kaputt, da ich das mit der rechten und linken Maustaste irgendwie noch nicht so intus hatte ^^ Glücklicherweise waren zu dem Zeitpunkt noch andere Spieler aktiv, die mir sofort mit Rat und Tat zur Seite standen...

    Ich denke auch, das eilt ja jetzt nicht so mit den Arenen. Wir sind wirklich ein gutes Stück weiter gekommen. Ich glaub außer den Arenen fehlt eigentlich nur noch das Hexenhaus. Der Weg in die Stadt ist soweit schlüssig. Vielleicht kann man noch den einen oder anderen Text optimieren. Ich habe ihn noch um ein paar Schilder ergänzt und den Zugang zum Rathaus etwas deutlicher gestaltet. Ich hoffe, dass es so passt. Der Friedhof hat jetzt an der Seite noch eine Statue erhalten. Sie ist ein wenig größer ausgefallen, als ich es ursprünglich geplant hatte =O Gebt mal euer Feedback, ob sie so passt. Sonst mach ich sie anders oder auch einfach weg. Bin mir selbst nicht schlüssig, ob das ins Gesamtbild passt. Ansonsten gefällt mir unser Städtchen. Wir sollten in der Zwischenzeit nochmal den Städtenamen beschließen. Vielleicht hat ja noch jemand anders eine Idee.


    Auf der Livemap ist mir aufgefallen, dass wirklich schon einige Bereiche außerhalb des Spawns sichtbar ist. Ist das gewollt?


    Habt noch 'nen Angenehmen

    LG Ian

    Da wir die Arenen auf der 1.12 zur Zeit eh nicht nutzen, können wir sie auf die 1.13 Map bringen? So hätten wir Zeit sie im Umfeld ordentlich einzubinden. Soll jetzt kein drängen sein, sondern nur eine Frage.:/

    Afaik wollte sich Alex um die Umsetzung der Arenen und die Allee dahin kümmern... mitgrübel und zu Alex rüberschiel

    Des weiteren haben wir noch keinen Stadtnamen. Einer ne' Idee? Habe erst mal Calendula im Weg eingesetzt um überhaupt was einzusetzen, sollte nicht als Eigemächtigkeit angesehen werden. Habe aber keine bessere Idee:(

    Ich fänd eine Anlehnung an den Servernamen passend. Gerne auch in Anlehnung ans Latein z. B. Ultimus, Ultimum oder einfach Ultimo, wobei das letztere zu Missverständnissen führen kann. Ultima erinnert wahrscheinlich zu sehr an bereits bestehende Spiele. Alternativ könnte man natürlich auf Minecraft referenzieren. Da würde sich das lateinische Wort imminuere (von abbauen) anbieten. Also z. B. Imminuera, was ich an sich auch als sehr klangvoll empfinde.

    Prima. Helo hat offensichtlich bereits mit dem Rathaus angefangen und ich hab eben mal den Grundriss für den Marktplatz vorbereitet. ein wenig Terraforming ist da aber noch nötig :D

    Danke für die Info. Damit könnte man wohl zurecht kommen. Da wäre allerdings eine Info, die sinnvoll irgendwo zu platzieren

    Elytra und Netherstars etc. würde ich nicht als Adminshop anbieten, einfach weil ich gegen so Itemgenerierung bin, da kann man ja als Spieler ein Angebot für schaffen)

    Die Frage von Ralf war ja, wofür man Geld ausgeben könnte und so habe ich ja lediglich gesagt, wofür ich es ausgeben würde ;) Bisher hatte ich immer das Glück (?), dass mir jemand den einen oder anderen Netherstern zur Verfügung gestellt hat. Ich werde diese jedenfalls definitiv nicht selbst "erkämpfen". Bezahlen würde ich dafür jedoch jederzeit, vorausgesetzt, ich hätte die notwendigen Moneten. Was davon abhängt, ob das Geldsystem dahingehend novelliert wird, auch auf andere Weise... ihr wisst schon. Ich hab das ja bereits mehrfach ausgeführt...

    Ich war jetzt so fixiert auf die Idee, im Städtchen ein Handelszentrum zu haben, dass ich gar nicht auf die Idee kam, auch noch einen Shop auf einem eigenen Claim anzulegen. Also mir reicht es, im Handelszentrum einen Shop zu haben. Ggf. kann man da ja auch mehrere evtl. auch nebeneinander betreiben. Ich kenne es eigentlich so, dass man Miete für so einen Shop zahlt. Wie war es denn hier angedacht?

    Ich muss zugeben, dass es mir ähnlich wie Ralf geht. Ich hab mich irgendwie auch daran gewöhnt, beim Shoppen eben alle Shops absuchen zu müssen. Ein Tool, dass einem zeigt, wo ggf. was erhältlich ist, wäre schon cool. Ansonsten liebe ich, wie einzelne ihre Shops gestalten. Setzt natürlich voraus, dass es dafür entsprechende Handlungsspielräume gibt.

    Gefällt mir soweit ganz gut. Nur der Weg vom Strand sollte vielleicht näher am Rathaus mit den Informationen enden. Momentan endet er ja mehr vor dem Marktplatz.

    Gefällt mir sehr gut! :thumbup:Auch ich bin der Meinung das der Weg am Rathaus enden sollte. Man könnte ja kurz vor dem Rathaus eine Gabelung anlegen die zum Markplatz führt.

    Danke :) Ist ja kein Problem. Ich hatte sogar schon überlegt, den Trampelpfad quasi auf der Rückseite des Rathauses enden zu lassen, so dass man dann erst einmal gezwungen ist durch das Rathaus zu gehen, bevor man überhaupt den Markt erreicht. Ich dachte da an ein Rathaus mit Torbogen und ggf. mit Innenhof. Was meint ihr? Ach ja, das Rathaus wäre dann natürlich nicht nordwestlich sondern eher so südwestlich vom Marktplatz.