Beiträge von Penthesilea

    Ich bin nicht sooo viel weiter - bin immer noch mehr Rollenspieler als Waldläufer ;) Die Gegner an sich finde ich ganz gut eingestellt, eventuell ein bißchen zu leicht. Wenn man nicht aufpaßt, kann man sterben, aber in meinem SB-Bereich (viele Lebenspunkte) komme ich recht gut durch. Schicksalsbegegnung ist okay - ein klein bißchen herausfordernd, aber schaffbar. Der Schattendrache dagegen ist echt brutal, da brauchts auch ein bißchen Glück, um nicht gleich vom ersten Schlag umgemäht zu werden.

    Hallo,


    nach meiner jüngsten SB laufe ich wie immer auf Level 1 durch den Wald und stelle mit Erstaunen fest, daß allein mein Anblick schon reicht, um die Gegner umzupusten. Ungefähr jeder dritte oder vierte Gegner begegnet mir nämlich schon mit 0 LP:



    Soll das so?

    Hab dich gefunden (war gar nicht so leicht :D ) und wieder benamt. Und dir auch den farbigen Titel schon eingestellt. Nur die Namensfarben sind futsch. Kontaktiere mich auf den üblichen Wegen mal, dann mach ich dir die auch mal wieder hin (denn für den farbigen Namen hattest du ja definitiv bezahlt, das solltest du dann nicht nochmal müssen). Wurden dir die DP für den farbigen Titel ordnungsgemäß abgezogen?

    Genau. Aus dem Badnav müßtest du jetzt wieder raus sein, hoffe ich. Mit der Zwangsscheidung, da komme ich glaube ich nicht in die Bio rein, um das streichen zu können, das muß Ralf machen.


    Ich habe die Unzufriedenheit der Drassorianer aufgrund der drei Tributperioden angepaßt (das passiert, wenn Brunhilde ihren jährlichen eintägigen Urlaub nimmt!). Sollte jemand noch größere Verluste an Geld oder Edelsteinen erlitten haben, bitte kurz melden.

    Der ist einer der vielen Gegenstände, die man beim Durchsuchen der Monsterleichen im Wald finden kann. Aber der Stab ist auch noch richtig nützlich. Benutz ihn ruhig, solange du kannst ^^

    Den hast du im Wald gefunden. Glückspilz - das ist gar nicht so einfach (und geht auch z. B. nicht mit vollem Rucksack ;) Außerdem munkelt man, man könne ihn nur zu bestimmten Zeiten finden. Weder frisch dem Schicksal entronnen, noch kurz vor der nächsten schicksalshaften Begegnung...)

    Das war früher auf jeden Fall so, daß der Punkt nur bis zur nächsten SB hielt. Möglich, daß das von vornherein nicht geplant war - oder aber doch (damit man sich nicht unendlich aufblasen kann). In jedem Fall scheint es normal zu sein.

    Melde dich doch mal an und probier dich durch :) Die Bibliothek gibt eine schöne Übersicht über die verschiedenen Orte, und für Neueinsteiger gibt es anfangs auch kleine Hilfe-Texte an den wichtigsten Stellen.


    Grundsätzlich: per Mausklick durch den Wald ziehen und kämpfen (rundenbasiert) und dabei Gold und Edelsteine verdienen. Davon kann man sich bessere Ausrüstung kaufen, sparen, ein Haus bauen etc. und in der Rangliste immer weiter aufsteigen. Zusätzlich gibt es ein Chatmodul, in dem man seine Figur in einem ungefähr mittelalterlichen Szenario spielen kann wie in einem Buch: "Nichtsnutz Adalbert betritt den Gemeindeplatz und schaut sich um." Daraufhin könnte ein anderer Spieler reagieren: "Waschweib Kunigunde bemerkt den Neuankömmling und beginnt ein Gespräch mit ihm..." und so weiter.

    Habe ihn heute manuell freigeschaltet. Manchmal hakt es einfach, kommt alle halbe Jahre mal vor. Da hilft dann nur, eine Petition zu stellen oder sich im Forum zu melden, dann wird freigeschaltet. Eine Anmeldung müßte nun gehen.

    Prima! :) (ich hab auch noch gar nicht den Notizblock und die Farbleiste gelobt! Aber der Rechtschreibverbesserer in mir hätte "Notiz" gern jeweils nur mit einem t geschrieben...)


    Die Beschreibung auf dem Gemeindeplatz fehlt nun, außerdem seh ich keine Editiermöglichkeit mehr für die Platzbeschreibung (da gabs vorher einen schönen Direktlink für Mods).

    Ich mag die alte Eingabezeile, die erscheint, wenn man das Autoupdate (das ich nicht mag) ausschaltet, und wäre traurig, wenn sie gänzlich verschwindet. Als zusätzliche Option sollte sie bitte erhalten bleiben *wünsch*

    Ich orientiere mich bei der Anzeige der verbleibenden Zeichen: wenn noch 550 (angeblich) verfügbar sind, ist Ende. Ist wahrscheinlich wieder auf die üblichen 255 zurückgesetzt worden?


    Weiterhin fehlt jetzt ein Mod-Befehl/-eingabezeile.

    Gewöhnungsbedürftig, aber sieht gut aus :) Schön auch, daß man es bei Bedarf ausschalten kann.


    (Anwesend) wird bewusstlos und splitterfasernackt neben der Kneipe aufgefunden!
    Solche Dinge geben sich bei neuen Einträgen, nehme ich an? Also daß dort kein Name vor dem Eintrag steht?


    Und wo wir gerade schon bei Neuerungen sind... wie wärs, die heiligen Tempeltiere, die ja vom Prinzip her noch vorhanden sind, wieder zu aktivieren? ;)